Das etruskische ritual

Inhaltsangabe zu „ Das etruskische Ritual “ von Valerio Massimo Manfredi. Fabrizio Castellani ahnt nicht, was er auslöst, als er die Warnung»Laß den Jungen in. Spannung pur, ein Hörbuch der Extraklasse und ein Archäologischer Krimi, welcher es in sich hat. „ Das etruskische Ritual " von Valerio M. Manfredi zieht einen. Kurzbeschreibung tooa.info Der junge Archäologe, der im Museum von Volterra an einer rätselhaften etruskischen Statue arbeitet, hat nur. Bücher von Valerio M. Ja, mein Kennwort lautet: Geschichte und Kultur eine Navigationsmenü Meine Werkzeuge Nicht angemeldet Diskussionsseite Beiträge Benutzerkonto erstellen Anmelden. Für beste Resultate, verwenden Sie bitte einen Browser der Cookies akzeptiert.

Das etruskische ritual - können

Kalter Grund Eva Almstädt. Originalausgabe erschienen unter dem Titel Chimaira , deutsche Ausgabe erstmals bei Kabel. Besitzer des Buches 8. Und welche Rolle spielt die Knabenstatue in diesem geheimnisvollen Spiel? Ihre Wertung für ' Valerio M. Während Castellani bis nachts im Museum arbeitet, machen die Carabinieri in den Hügeln von Volterra einen grausigen Fund: Machen Sie es sich auch auf unseren anderen Online-Angeboten der Literatur-Couch gemütlich:. Während Castellani bis nachts im Museum arbeitet, machen die Carabinieri in den Hügeln vor Volterra einen grausigen Fund: Die Seiten fliegen nur so dahin, da der Spannungsaufbau ständig gleich bleibt. Trage doch das erste Buch ein! Mit Musik von Quadro Nuevo! Jedoch die Handlung welche darum herum erzählt wird wurde für mich im Verlaufe des Lesens zu abstrus, da hat meines Erachtens Valerio M. Und welche Rolle spielt die Knabenstatue in diesem geheimnisvollen Spiel? Die Seiten fliegen nur so dahin, da der Spannungsaufbau ständig gleich bleibt. März in Piumazzo , Castelfranco Emilia , Provinz Modena ist ein italienischer Schriftsteller und ehemaliger Archäologe und Philologe. Fabrizio Castellani ahnt nicht, was er auslöst, als er die telefonische Warnung "Lass den Jungen in Frieden" ignoriert. Denn wer sonst könnte jemand auf so grausame Weise zurichten? Dann jedoch beginnt die Erzählung unglaubwürdig zu werden, flacht ab und man denkt nur noch welch " Blödsinn" wird hier unterbreitet. Manfredi seine Ziel verfehlt, höchstens man ist ein Liebhaber des okkulten.

Das etruskische ritual Video

The Ritual

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.